Auszeichnungen & Wettbewerbe

KFW Award 2017 – 2. Preis

Naumburger Straße 40, Leipzig
Umbau, Sanierung und Umnutzung eines Ensembles gründerzeitlicher Wohn- und Industriearchitektur mit Atelierneubau AG: GbR Naumburger 40, Fertigstellung: 2016

zum Projekt

Umbau, Sanierung und Umnutzung eines Ensembles gründerzeitlicher Wohn- und Industriearchitektur mit Atelierneubau. Die Gemeinschaft von 20 Eigentümern hat es geschafft, den stark beschädigten Altbaukomplex in geräumige und preisgünstige Altbau- und Loftwohnungen mit besonderer Atmosphäre zu verwandeln. Dabei haben sie die klassischen Altbauqualitäten des Hauses feinfühlig reaktiviert, vom Bodenparkett bis zum Deckenstuck. Neu ist die Nachhaltigkeit – Dämmung, Heizung, Solarthermie. Neu ist auch der Komfort, von geräumigen Dachterrassen bis zum Fahrstuhl, dessen Schacht an der Stelle der früheren Treppenhaus-Toiletten liegt.

mehr Detailsweniger Details

Deutscher Städtebaupreis 2008 – Lobende Erwähnung

für das Projekt "Sweetwater" in Leipzig
in Zusammenarbeit mit W&V Architekten GmbH, Leipzig

Architekturpreis der Stadt Leipzig 2007 – Lobende Erwähnung

für das Projekt "Sweetwater" in Leipzig
in Zusammenarbeit mit W&V Architekten GmbH, Leipzig

Ideenwettbewerb 2006 – Bundesgartenschau Koblenz 2011 – 2. Phase

offener 2-phasiger landschaftsarchitektonischer und städtebaulicher Ideenwettbewerb
Auslober: Bundesgartenschau Koblenz 2011 GmbH
In Zusammenarbeit mit Claudia Scheffel, Landschaftsarchitektin

Difa Award 2006 – Anerkennung

für das Projekt "Sweetwater" in Leipzig
in Zusammenarbeit mit W&V Architekten GmbH, Leipzig

EUROPAN 6 Wettbewerb 2001 – Engere Wahl

Städtebauliches Konzept für Taufkirchen / Bayern
In Zusammenarbeit mit Dipl. Ing. Kristin Hoschke (Architektin, Hamburg)
und Dipl. Ing. Kai Luetgens (Architekt, Hamburg)

Wettbewerb 2001 – Obermarkt Görlitz – 2. Preis

Städtebaulicher – freiraumplanerischer Ideen- und Realisierungswettbewerb
In Zusammenarbeit mit Dipl. Ing. Susan Richter (Landschaftsarchitektin, Leipzig);
Dipl. Ing. Andreas Weber (Landschaftsarchitekt, Leipzig)
Lenzlinger & Steiner (Künstler, Schweiz)
Auslober: Stadt Görlitz

Ideenwettbewerb 2000 – Vorplatz des Vorstandsgebäudes von Siemens ICN, München – 1. Preis

Geladener Ideenwettbewerb
Auslober: Siemens AG, 2000

Leipziger Agendapreis 2000 – Kulturwerkstatt KAOS

Auszeichung für Freiraumgestaltung und Entwicklungskonzept für die "Kulturwerkstatt KAOS" in Leipzig

Wettbewerb „Nachlux 2000 – Licht im öffentlichen Raum“ – 1. Preis

Beitrag zum Nachwuchswettbewerb für innovatives Lichtdesign
In Zusammenarbeit mit Dipl. Ing. Kai Spittler (Landschaftsarchitekt, Leipzig)
Auslober: Stadt Köln

Wettbewerb 1998 – Kulturlandschaft Bitterfeld / Goitzsche – 3. Preis

In Zusammenarbeit mit Formalhaut (Architekturbüro, Frankfurt)
Auslober: Stadt Bitterfeld

Wettbewerb 1997 – Marktplatz Stadt Langenfeld – 1. Preis

In Zusammenarbeit mit Leiko Ikemura (Künstlerin, Berlin)
Auslober: Stadt Langenfeld, 1997
1997 | 1. Preis