Alternativer Bildtext

Büro

Büro für Architektur, Landschaftsarchitektur und Städtebau, gegründet von Hauke Herberg (Architekt), Claudia Siebeck (Landschaftsarchitektin/Stadt- und Regionalmanagerin) und Kim Wortelkamp (Landschaftsarchitekt).

quartier vier widmet sich verschiedenen planerischen Disziplinen – vom regionalen Entwicklungskonzept über Städtebau, Architektur und Landschaftsarchitektur bis hin zum Produktdesign. Die Verbindung und Überlagerung der unterschiedlichen planerischen Maßstäbe und Disziplinen gewährleistet eine hohe gestalterische Qualität und ermöglicht das gemeinsame Denken von Innen- und Aussenraum, von Volumen, Zwischenraum und Fläche.

quartier vier
Könneritzstraße 21
04229 Leipzig

T +49 341 9806081
F +49 341 9806083
info@quartiervier.com

quartier vier

Büro für Architektur, Landschaftsarchitektur und Städtebau, gegründet von Hauke Herberg (Architekt), Claudia Siebeck (Landschaftsarchitektin/Stadt und Regionalmanagerin) und Kim Wortelkamp (Landschaftsarchitekt)

quartier vier widmet sich verschiedenen planerischen Disziplinen – vom regionalen Entwicklungskonzept über Städtebau, Architektur und Landschaftsarchitektur bis hin zum Produktdesign.

Die Verbindung und Überlagerung der unterschiedlichen planerischen Maßstäbe und Disziplinen gewährleistet eine hohe gestalterische Qualität und ermöglicht das gemeinsame Denken von Innen- und Aussenraum, von Volumen, Zwischenraum und Fläche.

quartier vier. design

quartier vier. design spezialisierte sich auf die Entwicklung und Umsetzung von innovativen Möbel- und Produktideen.

Durch Optimierung der Fertigungsprozesse sind die Möbel von quartier vier. design auch als Kleinserie oder Einzelstück eine wirtschaftliche Alternative zu industriell gefertigten Produkten. Eine besondere Herausforderung ist die Entwicklung von Möbelsystemen, die speziell auf die Anforderungen des Kunden abgestimmt sind und dabei ein eigenständiges Design garantieren.

Ein weiterer Schwerpunkt von quartier vier. design bildet die innenarchitektonische Gestaltung. Ausstellungsarchitekturen, Messedesign und Raumbildender Ausbau mit hohem Gestaltungsanspruch im Zusammenspiel mit dem Möbeldesign führen zu maßgeschneiderten, umfassenden Konzepten, die den Anforderungen unserer Auftraggeber entsprechen.

Personen

Hauke Herberg

1970 geboren in Hamburg, lebt und arbeitet in Leipzig, zwei Kinder.

1991–1998 Studium Architektur, Technische Universität Dresden, 1998 Diplom Architektur, ausgezeichnet mit dem Landschaftsarchitekturpreis der TU DD, 1999–2001 Arbeit in einem Leipziger Architekturbüro, 2001 Beginn der Selbständigkeit.

Claudia Siebeck

1968 geboren in Salzburg, seit 1999 wohnhaft in Leipzig, zwei Kinder.

1989 Studium „Landschaftsökologie“ an der Universität für Bodenkultur in Wien / Österreich (Vordiplom), 1993 Studium „Landschaftsarchitektur“ an der Technischen Universität Dresden (Diplom), ab 1997 Freie Mitarbeit in Planungsbüros, 2000 Gründung von quartier vier, 2006 Berufsbegleitendes Studium „Regionalmanagement“ an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan-Triesdorf (Masterarbeit), seit 2011 Mitglied im Fachbeirat des „Leipziger Gartenprogramms“, seit 2014 Projektentwicklerin bei der Internationalen Bauausstellung Thüringen.

Kim Wortelkamp

1970 geboren in Frankenthal, Rheinland Pfalz, lebt und arbeitet in Leipzig, zwei Kinder.

1991–1998 Studium Landschaftsarchitektur, Technische Universität Dresden, 1995–1998 Studium Architektur, Technische Universität Dresden, 1998 Diplom Landschaftsarchitektur am Institut für Freiraumplanung, ausgezeichnet mit dem Landschaftsarchitekturpreis der TU DD, 1999 Beginn der Selbständigkeit, 2000 Gründung von quartier vier, seit 2014 Mitglied des Vorstandes HALLE14 e.V., Zentrum für zeitenössische Kunst.