Wir freuen uns die Ergebnisse des diesjährigen Lebkuchenhaus-Wettbewerbs vom 28.11. bis 15.12. im BDA Schaufenster in der Türkenstraße 34 in München zu präsentieren!
Der Förderverein des Architekturmuseums hat dieses Jahr bereits zum dritten Mal gemeinsam mit dem Café Luitpold und der Stiftung Federkiel diesen Wettbewerb ausgelobt.
Aufgabe der fünf Architektenteams war, in zwei Stunden ein „Haus für zwei“ aus Lebkuchen zu erstellen.

1. Platz / Team 3: David Franke von Quartier 4, Leipzig und Aldo Schmidhuber
2. Platz / Team 1: Ina Schmidbauer von Palais Mai und Dietlind Bachmeier

Weitere Teams:
Team 2: Jessica Bauer von 03 Architekten und Cornelius Neckenig
Team 4: Kim Wortelkamp von Quartier 4 und Amelie Nagler
Team 5: Florian Nagler und Christian Balatoni von 03 Architekten